Der kürzeste Weg zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln!

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Planlos
  Dreamplace
  Hymne an mein Leben
  Und dann warst du weg...
  Das Mädchen
  Gone
  Hoffnung, Schmerz, Trauer, Liebe, Hass!
  Nowhere
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Brotha
   Ebay
   Lyrix
   Planlos



http://myblog.de/suicidaldream

Gratis bloggen bei
myblog.de





Bitte lasst die Welt heute untergehen, ich kann dieses Elend nicht mehr sehen....

Das letze mla in diesem Jahr, das letzte mal bevor die Mehrwertsteuer 19 % beträgt. Ich erinnere mich gut an den Eintrag genau vor einem Jahr und heute geht es mir nicht anders, ich mag Silvester nicht. Und dieser Tag geht sooo langsam vorbei dabei wünschte ich, er wäre längst um.
Dieses jahr bin ich alleine. Ich glaube es ist das erste mal das ich alleine im Zimmer sitze und versuche zu schlafen bevor es soweit is. Es liegt nicht an mir, aber ich glaube Menschen entfernen sich immer weiter von mir, Menschen verschwinden ohne ein Wort. Und so kommt es das niemand geblieben ist heute Abend um mir gesellschaft zu leisten, ich brauche Gesellschaft, aber die Gesellschjaft braucht mich nicht.
Meine " Freunde" ich möchte euch erzählen, Sie alle haben einen Freund oder eine Freundin, Sie alle scheinen Glücklich zu sein, nicht alleine zu sein, denn wie man bekanntlich weiss, kann ein Ring alles ändern, man überlegt sich Schluss zu machen weil absolut scheisse läuft, weil er nen Raschloch ist, und dann zu Weihnachten ist da dieser Ring und alles was je war ist vergessen, und alles was er gesagt hat ist völlig egal, weil anschenit eine Beziehung nur auf materielle Dinge aufbaut! Ich konnte das nicht verstehen, deswegen konnte ich mich auch nicht für Sie freuen, weil es für mich eine große Lüge war. Jedenfall Sie feiert fröhlich mit ihrem Freund aUF NE party, wofür sie sich extra schuhe und Klied gekauft hat und wahrscheinlich seit Tagen nicht schlafen konnte, weil sie nicht wusste welche Farbse sie als Lidschatten benutzen sollte. Jemand anderes geht mit ihrem Freund zu eine Päärchen abend zu 6. mit Racclett und anderen langweiligen dingen. Und alle anderen Menschen gehen sich irgednwo sinnlos betrinken, weil sie den Sinn von Silvester darin sehen, liegt wohl darin das es keinen Gibt! Und ja Madison ist vor 2 tagen spurlos verschwunden. Ich hab alle 30 min angerufen, weil ich mir sorgen gemacht habe, weil ich dachte wenigstens er wäre da um den abend mit mir zu verbringen, aber da vergaß ich das er sagte, mit mir ist es langweilig. Jedenfalls hab ich dann heute herausgefunden das er paar Hundert Kilometer weit weg ist, in seiner Heimat. Ich weiss ihr müsst denken, wir seien die besten freunde loool er sagt mir nix und verschindet ich kann nicht schlafen und steh vor seiner tür und warte auf ihn, frag jeden wo er steckt und keiner weiss es. Er lässt mich alleine hier sitzen obwohl er genau wusste das ich nicht alleine sein wollte, er hatte noch nicht mal vor mich anzurufen, weil ich ihm anschenit völlig gleichgültig bin. Gerade komm ich mir soweiso ziemlich verloren vor alleine im Zimmer. Er hatte mir versprochen wenn er das nächste mal fährt würde er mich mitnhemen, aber ich weiss nicht wie hääte ich das glauben können, er hält nie das was er verspricht, und wenn ich ihn brauche ist er auch nicht da für mich. Ich bin wirklich sehr traurig und enttäuscht und wünschte er wäre hier. aber ich weiss er ist am liebsten überall anders. Ich frag mich wieso er mich jetzt nicht mal als Freundin akzeptiert, wieso ich von niemanden akzeptiert werde.
Leute das Jahr kann nicht besser anfangen und es hört genauso beschissen auf, ich hab echt kein Glück. Arbeit läuft total beschissen, ich weiss es nicht weiter, wenn nie etwas spass macht weil alles einfach nur schief läuft wie soll man da noch die hofnung haben, das es eines tages mal anders sein sollte. Ich glaube nicht an Glück, denn ich werde immer enttäuscht.
Wieso kann niemand hier sein, ich fühl mich so einsam. So verlassen. Wahrscheinlich vergnügt er sich erstmal orendlich und lässt es sich gut gehen und verschwendet nicht einen müden gedanken an meiner wenigkeit! Ich hoffe Gott schickt mir im nächsten Jahr einen Menschen der für mich da ist , weil langsam brech ich hier in einzelne Stücke und werd nicht weiter kommen. Ich hoffe menschen nehmen es mir nicht übel das ich ihnen keinen Guten Rutsch wünsche, aber ich halte davon nix, ich will einfach in ruhe gelassen werden und nicht daran erinnert werden. Gute Nacht! und bis nächstes Jahr!
31.12.06 19:51


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung