Der kürzeste Weg zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln!

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Planlos
  Dreamplace
  Hymne an mein Leben
  Und dann warst du weg...
  Das Mädchen
  Gone
  Hoffnung, Schmerz, Trauer, Liebe, Hass!
  Nowhere
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Brotha
   Ebay
   Lyrix
   Planlos



http://myblog.de/suicidaldream

Gratis bloggen bei
myblog.de





------was ich denke, wie ich fühle......

(Gewisse Menschen dieser Welt, passen genau in ein Zelt)

Wenn man die halbe Stadt kennt, wenn alle von dir denken du bist beliebt, wenn niemand jemals auf die Idee kommen würde, das auch Du ein Mensch bist der sich einsam fühlt, wenn alle nur dein Lachen sehen, dich trotz allem nicht verstehen, wenn Du nur hier bist um schnell wieder zu gehen, wenn du dich selbst nicht verstehst, wenn Sie dir erzählen, Sie seien für dich da, und dir ist von Anfang an klar, das ist nicht wahr, wenn du genau weisst, was einen Menschen zerreist, wenn er dir sagt, das er dich mag, wenn du ihm sagst, bitte zereiss mich nicht, wenn du Ihnen erzählst was in deiner Welt geschieht, erzählen Sie dir von ihrem Lieblingslied, wenn Du weinst und Menschen Dir ihre Blicke schenken, sieht man in Ihren Blicken ganz genau was Sie von Dir denken, wenn du von dir selbst denkst, das du stark genug bist um hier zu überleben, und du dann siehst was Gott dir hat alles gegeben, wenn du Dich dann fragst ob du undankbar bist weil du trotz den vielen Dingen eines aus tiefsten Herzen vermisst, wenn du deine Trauer durch Ironie versteckst oder sie beschreibst in diesem Text, wenn du Leute nicht kennst, ´wenn du Leute nicht magst, wenn du Leute sogar hasst, wenn du nicht im Stande bist zu lieben, wenn du Das gute nicht siehst, weil dir der morgen schon den tag vermiest, wenn du das gefühl hast er hat dir alles genommen und du bist im Leben zu nix gekommen, wenn er einfach nicht geht obwohl du Ihn oft genug darum gebeten hast, wenn dir einfach gar nichts im Leben mehr passt, wenn du so viel sagen möchtest, so vieles loswerden möchtest, aber einfach nicht die gelegenheit dazu hast, der Mut is da gewiss, doch Menschen die für dich da sind nicht, wenn alles Sinnlos schenit, das leben ist dein größter Feind, wenn sie dich anrufen und dir sagen ich bin für dich da und während dessen mit deinem freund schlafen, wenn sie dri sagen das sie dich mögen, dir aber dabei mit allem was sie besitzen ins gesicht schlagen, wenn Ich mich dann verstecke und in Mitleid verrecke, dann stehst du wieder in der Tür, blumen in der Hand , mit den gleichen Satz den du mir viel zu oft gesagt hast, der jedes mal an Bedeutung verliert. Wenn ich ihnen sage, ihr versteht es einfach nicht, und wenn ich es jetzt doch alles lasse, bevor ich mich am ende auch noch selber hasse.

Ja dann gesteh ich mir ein, ein ganz normaler Mensch zu sein, ja dann weiss ich gewiss , was es war das mich so sehr zeriss und weil all das in so etwa geschah, hab ich umso mehr angst vor dem was ich vielleicht noch alles sah. Glaubt mir ich habe nie darum gebeten euch durchs leben zu begeleiten, denn das was ich denke übertrifft euch um weiten! Ich hasse euch nicht, ich mag euch nicht und ganz im ernst ihr habt meine Freundschaft, Trauer, Liebe, Leid .....all das habt ihr kein Stück verdient!
5.11.06 14:44
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung